Umgebauter Defender 130

Defender 130 Umbauten Black Forest Ski

Defender 130 Umbauten – Kundenauftragsarbeit

Im Auftrag von Black Forest Ski, einer deutsche Ski Firma, baute der Land Rover Spezialist 4WARD4X4 den Land Rover Defender 130 nach den Wünschen des Kunden um.

Land Rover Defender 130 Umbauten

Folgende Defender 130 Umbauten wurden vorgenommen:

Fahrwerk: ENGAGE4X4 Expedition Komplettfahrwerk Step 3
Elektrik: ENGAGE4X4 Doppelbatterie Managementsystem
Fahrzeugschutz: ENGAGE4X4 – Differentialschutz Vorderachse und Hinterachse, Tankschutzplatte, Unterfahrschutz, Kraftstoffkühlerschutz
Innen: Montage Ebersbächer Thermo Top D4 mit Option zum Beheizen der Ladefläche
Räder: Fondmetall Alufelgen und BF GoodRich 255/85R 16
Stoßstange: ENGAGE4X4 „Shift“ Windenstoßstange Land Rover Defender mit TÜV
Seilwinde: Superwinch Talon 9,5SR, wurde später durch Ramsey Patriot UT ersetzt

Der Land Rover Defender 130 2,2 TD4. Für dieses Projekt wurden Fahrzeugkomponenten und Zubehör der renommierten Firmenmarke ENGAGE4X4 verbaut. Die Teile werden in Deutschland gefertigt und mit einem TÜV Gutachten ausgeliefert.

Umbau Defender 130