Rallye Raid Defender 4WARD4X4

ENGAGE4X4 Fahrwerke – Rallye Defender Platz 1 und 2 auf der Grand Erg 2014

ENGAGE4X4 Fahrwerke werden richtig getestet!

ENGAGE4X4 Fahrwerke werden unter härtesten Bedingungen getestet. Das Defender ENGAGE4X4 Duo X LANDY Olaf Seip (V8 250 PS) und Alex Oberberger (TD5 195 PS)  fahren seit vier Jahren mit ENGAGE4X4 Fahrwerken bei der Grand Erg Rallye mit. Alex Oberberger fährt mit ENGAGE4X4 progressiven Federn, Zugstreben, Schubstreben, Panhardstab, Doppelgelenkwelle und STEP 2 Stoßdämpfern – in vier Jahren nur 1 Revision!

Das ENGAGE4X4 Rallye Fahrwerk, mit dem Olaf Seip fährt, wurde 2010 von ENGAGE4X4 und ORAM entwickelt und basiert auf den modifizierten ENGAGE4X4 STEP 3 Hochleistungs-Stoßdämpfern, die ursprünglich für Expeditionsfahrzeuge entwickelt wurden. Das Basisfahrwerk ist das Defender 90 Expedition Kit. Hierfür wurden hydraulische Achsanschläge an der Vorder- und Hinterachse sowie ein Domestreben-Kit mit speziellen Aufnahmen und Piggy Back Hochleistungs-Dämpfern STEP 4, einstellbar in Zug- und Druckstufe, angefertigt.

Fazit:

Beide Fahrzeuge nehmen seit vier Jahren an der Grand Erg Marathon Rallye teil. Team Seip hat die erste Wartung der Dämpfer erst nach der vierten Rallye und der Baja Saxionia 2014 vornehmen lassen müssen.