Land Rover Zubehör mit TÜV Teilegutachten – Fahrwerke, Stoßstangen, Bremsen und mehr

Wofür werden die TÜV Teilegutachten ausgestellt? Jedes sicherheitsrelevante Bauteile bzw. zubehör Teil muss am Land Rover Defender mit einem Teilegutachten versehen werden um so eine Rechtssicherheit nach StVzo zu erlangen.

Der Unfall mit nicht eingetragenem Zubehör

Besonders bei einem Unfall mit Personenschaden sind Versicherung stark daran interessiert, einen nicht eingetragenes Bauteil am Fahrzeug zu finden um den entstandenen Schaden nicht bezahlen zu müssen.
Unter Umständen kann das für den Halter sehr teuer werden. 4WARD4X4 bietet alle Defender Zubehör Teile ausschließlich mit TÜV Teilegutachten an.

Welche Bauteile müssen ein TÜV Teilegutachten haben

In der Regel sind fast alle sicherheitsrelevanten Bauteile des Fahrzeuges betroffen, seit einigen Jahren auch Defender Seilwindenstossstangen, Motorhauben-Zubehör und seit dem Jahr 01.01.2015 auch Luftansaugungen und Seitenschweller, Außenkäfige und mehr. Dies ist auf den Fußgängerschutz zurück zuführen. Andere Bauteile sind Bremsanlagen und Felgen, hier muss eine gleichbleibende Qualität geliefert werden.

Sie haben Fragen zu Land Rover Defender Zubehör? Sprechen Sie uns an.

 

Schlagwortarchiv für: TÜV Teilegutachten für Land Rover Zubehör

Safety Devices Außenkäfige mit TÜV Gutachten. Schützt Ihren Land Rover Defender im Gelände vor Schäden an der Karosserie und die Insassen bei einem Überschlag. Exklusiv mit Teilegutachten bei 4WARD4X4 Equipment.